Back to top

Um die im Projekt verwendeten Materialien hervorzuheben, wählte Sadler eine theatralische Atmosphäre. Ein dramatisches Licht betont den prächtigen Marmor der Insel, das Massivholz des Stehtisches und der Hocker, den gealterten Stahl des Kochfeldes, den FENIX NTM der Arbeitsplatte und der Türen.

SEI ist vielseitig und modular einsetzbar, ganz im Sinne einer immer moderneren Nutzung des Küchenbereichs. Ein zentraler Block für den Waschbereich und den Kochbereich, kombiniert mit einem hohen Esstisch und Hockern. Eine lineare Zusammensetzung für die Speisekammer, mit Sockeln und offenen Regalen. Der Designer hat eine Reihe von Mechanismen mit Höhen und Tiefen entworfen, um das Beste aus den Räumen herauszuholen. Die Türen werden viel größer, ebenso wie die Schubladen. Laut Sadler selbst können die Volumen im Allgemeinen als "majestätisch" definiert werden. 

Sie können zwischen verschiedenen Oberflächen wählen, die edle Materialien und traditionelle Laminate kombinieren, wie z.B. das schwarze HPL in Losa-Finish für den Schrank oder das Innere der Schubladen und technologische Materialien wie FENIX NTM. Das Modell kann daher individuell gestaltet werden, indem der Materialmix am besten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird.

Raffinierte Eleganz, die der SEI-Küche, die sich in der konstanten Gestaltung der 6 mm ausdrückt, betont durch raffinierte Details und ein äußerst vielseitiges Design.          

FENIX for SEI
Arbeitsplatte und Türen: FENIX NTM® in Rosso Jaipur, Blu Fes, Verde Comodoro und Zinco Doha.
Sideboard: Schwarzes Arpa HPL in Losa-Ausführung.
FENIX und Arpa HPL werden mit feinem Marmor, Ulmenholz und altem Stahl kombiniert.

Marc Sadler

Marc Sadler

Der in Österreich geborene Franzose Marc Sadler lebt derzeit in Mailand. Als Weltbürger (er hat in Frankreich, den Vereinigten Staaten, Asien und Italien gelebt und gearbeitet) arbeitet er mit vielen Unternehmen aus den Bereichen Einrichtung, kleine und große Haushaltsgeräte, Beleuchtung und Industriedesign zusammen. Der mehrfach preisgekrönte Compasso D'Oro hat den Ruf eines technischen Designers, hat aber eine kreative Leidenschaft für Malerei und Zeichnung, die seine Interessen authentischer offenbart.