Back to top

Die Bloom-Technologie für Arpa HPL und FENIX NTM wurde als „Best of the Best" beim Interzum Award ausgezeichnet: Intelligentes Material und Design 2021 in der Kategorie Materialien und Oberflächen. Außerdem wurde die neue VIS-Technologie mit dem Prädikat „Hohe Produktqualität" ausgezeichnet.

Bloom ist die auf Lignin basierende Technologie, die von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens entwickelt wurde, um den Einsatz von natürlichen Rohstoffen im Kern von Arpa HPL und FENIX NTM zu erhöhen. Die Produkte von Arpa bestehen aus Papier und duroplastischen Harzen auf Phenolbasis. Mit Bloom wird die Lignin-Technologie eingeführt, um die Menge des im Harz enthaltenen Phenols um 50 % zu reduzieren.

Lignin, das zweithäufigste natürliche Polymer der Welt nach Zellulose, wird als der Klebstoff definiert, der die Holzfasern zusammenhält. Normalerweise wird es in der Zellstoffindustrie zur Energiegewinnung eingesetzt, seine Verwendung bei der Formulierung von duroplastischen Harzen ist eine bedeutende Innovation.

Der Interzum Award ist nach dem Gewinn des Materialpreises 2020 die zweite Auszeichnung für die Bloom-Technologie. 

Ebenfalls mit dem Interzum Award „Hohe Produktqualität" ausgezeichnet wurde die VIS-Technologie für die hochwertigen Arpa-Oberflächen. Dieser technische Belag erzielt durch den Einsatz von mineralischen Komponenten eine erhöhte Verschleißfestigkeit. Da er auch organische Komponenten enthält, wird auch das haptische Erlebnis der Texturen verbessert. VIS wird mit 20 exklusiven Dekoren und unverwechselbaren Oberflächen angeboten.

Dies ist der sechste und siebte Interzum Award für Arpa Industriale. 2011 wurde die Naturalia-Kollektion mit dem „Best of the Best" ausgezeichnet, 2015 erhielt FENIX NTM® die Auszeichnung „Best of the Best". 2017 wurde die HPL-Oberfläche Losa mit dem Preis „Hohe Produktqualität" ausgezeichnet, während 2019 der Preis „Hohe Produktqualität" an FENIX NTA und die „Kér"-Oberfläche für die hochwertigen Arpa-Oberflächen vergeben wurde.

„Best of the Best" wird alle zwei Jahre für „herausragende Designleistungen" vergeben, die in ihrer Branche neue Maßstäbe für Form und Funktion setzen. „Nur Innovationen, die sich durch bahnbrechendes Design auszeichnen, erhalten diesen Spitzenpreis des Interzum Awards", so die Veranstalter.

Die prämierten Produkte werden digital auf der Ausstellungsfläche der Interzum @home 2021 präsentiert, auf der Arpa Industriale seine neuesten Innovationen vorstellt. Die Preisverleihung findet am 4. Mai online statt.