Back to top

FENIX: Auf seiner matten Oberfläche bleiben keine Fingerabrücke zurück. Es hat antistatische Eigenschaften - zieht somit keinen Staub an. Es erfordert keine spezielle Pflege: Ein mit warmem Wasser oder mildem Reinigungsmittel befeuchtetes Tuch ist völlig ausreichend. Fast alle haushaltsüblichen Reinigungs- oder Desinfektionsmittel sind dazu geeignet.

 

Ausbesserung von Mikrokratzern durch Wärmeeinwirkung

Es handelt sich um eine der innovativsten Eigenschaften von FENIX. Wenn die Struktur des Materials nicht irreparabel beschädigt ist, kann die thermische Ausbesserung von Mikrokratzern unendlich oft vorgenommen werden.
Es besteht außerdem die Möglichkeit, kleine Abriebstellen mit einem Schmutzradierer sowohl sofort als auch nach 24 Stunden zu entfernen.